"Volltreffer" in der Halbzeit

Gewinne für Dich und den WSV bei "Volltreffer - das Halbzeitspiel"
Zur Saison 2017/2018 wird bei jedem Heimspiel auch die Halbzeitpause so richtig spannend! Anders als bei den Pokalspielen findet das Elfmeterschießen im Stadion am Zoo schon nach 45 Minuten statt. Jeweils drei Zuschauer haben dabei, mit etwas Glück und Können, die Möglichkeit auf einen Gewinn von 20, 50 oder 100 Euro.

Vom Elfmeterpunkt hat jeder Teilnehmer drei Schüsse auf einen der drei Pylone, die sich auf der Torlinie befinden werden. Fällt der Koffer auf dem Pylon herunter, hat der Schütze den Gewinn aus dem Koffer in der Tasche! Nachdem alle drei Schützen geschossen haben, werden die Koffer geöffnet - die Gewinne werden gesponsert von unserem Partner Fobeal Alu-Schild GmbH mit dem Inhaber Uwe Heyn! Aber auch der WSV profitiert bei jedem Gewinn für #DieRotBlaueEinheit: Der Gewinnbetrag (zum Beispiel 70 Euro bei den getroffenen Koffern "50 Euro" und "20 Euro") wird von unserem Partner zusätzlich noch an den WSV gespendet - und zwar mit einer Kommaverschiebung nach rechts! Bei 70 Euro Gewinn am Spieltag erhält der WSV also 700 Euro - gewinnen alle, gewinnt auch der WSV den Maximalbetrag von 1.700 Euro (20+50+100 = 170 -> 1.700 Euro).

User image

Anmelden könnt ihr Euch auf dem Stadionvorplatz beim Stand von "Ein Dach für die Nord" - einfach den vorbereiteten Zettel ausfüllen und hoffen, dass Dein Name gezogen wird! Die Schützen werden während des Spiels ausgerufen. Bitte seid dann fünf Minuten vor der Pause vor der Haupttribüne. Dort werdet ihr abgeholt.

Teilnahmebedingungen: Jeder Teilnehmer muss mindestens 18 Jahre sein. Die Anmeldungen erfolgt zunächst ausschließlich am oben genannten Ort. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann nach dem Spiel sofort mitgenommen werden.

User image